Über uns

Wir vermitteln externe Datenschutzbeauftragte (externer DSB) in ganz Deutschland und geben kompetente Datenschutz Beratung 

Suchen Sie Datenschutz Beratung zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)?
Sind Sie gesetzlich verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen?

Wir vermitteln bundesweit zertifizierte Experten und Beratung rund um das Thema Datenschutz, DSGVO und BDSG. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine gesetzeskonforme Datenschutzorganisation für Ihr Unternehmen, die im Dienste Ihrer eigenen Ziele steht. Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf und wir finden die beste Lösung für Sie.

Über uns und die Vorteile:

Unbenannt-2

Wir sind bundesweit tätig

Gerne bieten wir Unternehmen bundesweit praxisgerechte Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit an.

zertifiziert

Wir arbeiten zertifiziert

Unsere Serviceleistungen rund um Datenschutz und Datensicherheit erfolgen ausschließlich durch zertifizierte Datenschutzbeauftragte und -Auditoren

know how

Wir haben langjährige Erfahrung

Seit mehr als 10 Jahren beraten und betreuen wir branchenübergreifend und sind als externer betrieblicher Datenschutzberater tätig.

datenschutzbeaufragten finden Deutschlandkarte
Partner Datenschutzbeauftragten finden Deutschlandkarte

Datenschutz Beratung vor Ort

Unsere Spezialisten und Kooperationspartner für Datenschutz und Datensicherheit beraten Sie persönlich und umfassend vor Ort – bundesweit und darüber hinaus.

Warum Datenschutz?

Die DGSVO, sowie das BDSG stellen große Anforderungen an Unternehmen und haben erhebliche Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Sie Ihre Daten sammeln, verarbeiten, speichern und zugänglich machen. Regelverstöße können unter Umständen sehr empfindliche Strafen nach sich ziehen (S. DSGVO Strafen und Bußgelder verstehen). Des weiteren verpflichten bestimmte Kriterien ein Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen. Dies kann ab einer bestimmten Größe alle Betriebe betreffen, die Personendaten in digitaler Form verwalten, wie zum Beispiel Arztpraxen, Hotels oder Handwerksbetriebe. Sie können einen Mitarbeiter zum Datenschutzbeauftragten ernennen oder einen externen Datenschutzbeauftragten bestellen.

 

Vorteile Datenschutz Beratung und externer Datenschutzbeauftragter

Der vielleicht größte Vorteil für die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten sind die besser kalkulierbaren Kosten. Ein Datenschutzbeauftragter ist dazu angehalten sich zusätzlich zu seiner Grundausbildung ständig weiterzubilden. Diese Weiterbildungskosten sind bei einem internen Datenschutzbeauftragten vom Unternehmen zu tragen, während bei einem externen diese Kosten in seinem Honorar enthalten sind.
Des weiteren genießt ein interner Datenschutzbeauftragter Kündigungsschutz, während die Beauftragung eines externen fristgerecht beendet werden kann. 
Die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten ist auch risikomindernd, da die beschränkte Arbeitnehmerhaftung nicht geltend gemacht werden kann.
 Mit unserem Expertenwissen entlasten wir Sie und Ihr Unternehmen, so dass Sie mehr Energie in Ihr Kerngeschäft investieren können.

Finden Sie jetzt den passenden externen Datenschutzbeauftragten und erfahren Sie mehr über uns.

Schritt 1 von 4

Wo befindet sich Ihre Firma ?

Sie haben Fragen? Direkten Kontakt aufnehmen:

Geschäftszeiten: Mo. bis Fr., 9 bis 19 Uhr